SSpS-Mission in Athen 1 Jahr alt!

2018-05-08 13:25

9. Mai 2017: genau vor einem Jahr sind unsere Schwestern in Athen angekommen, darunter die Steirerin Sr. Ada! Seitdem leben und arbeiten sie in einer Flüchtlingsunterkunft des JRS und setzen jeden Tag kleine Hoffnungszeichen für diejenigen, die dringend Ermutigung und Stärkung brauchen. Zuhören, Verständnis zeigen, mit-leiden, aushalten, einfach da sein - das ist der SSpS-Dienst unter den Flüchtlingsfamilien.

Jeden Montag beten wir Steyler Schwestern in besonderer Weise für unsere Mitschwestern in Athen und für alle, die auf der Flucht sind.

Wir freuen uns über die Präsenz unserer Schwestern an diesem Ort. Sie erinnert uns jeden Tag daran, dass jeder Flüchtling ein Gesicht und einen Namen hat und ein Mensch ist wie du und ich. Und dass seine/ihre Würde als Mensch unantastbar ist, auch oder gerade wenn das von einigen Mitmenschen vergessen oder gar geleugnet wird.

Zurück